EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am 20.01.2018 um 18.30 Uhr in der Gaststätte "Lamm" in Wildenstein ein.

Wie immer werden wir essen und gemütlich tagen.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, denn wir haben viel vor in 2018 :)

Bitte meldet euch bei Ari an oder ab, damit wir und das Gasthaus besser planen können.

Die offizielle Einladung mit Tagesordnung folgt noch.

 

Neujahrsempfang und Sportlerehrung

Heute haben sich engagierte und interessierte Bürger der Gemeinde Wört im Rathaus zum Neujahrsempfang und Sportlerehrung zusammengefunden. Unser Verein war natürlich auch zu Gast - einige unserer Vereinsmitglieder hatten schließlich eine hocherfolgreiche Saison absolviert. Dabei waren Kai Anna, Claudi Frank - in Vertretung für Alina - Svenja, sowie Steffen und Ari.
Der Bürgermeister Hr. Saur hat mit einer ansprechenden Präsentation durch die Veranstaltung moderiert, stellte die Vorhaben der Gemeinde Wört für das kommende Jahr vor und ehrte anschließend jeden einzelnen Sportler. Neben dem Fußball und unseren Reitern wurden dabei auch Musiker, Bogen- und Luftgewehrschützen für Ihre tollen Leistungen ausgezeichnet. Nach dem offiziellen Teil luden liebevoll zubereitete Häppchen und Getränke noch zu netten Gesprächen ein. Eine schöne Gelegenheit, um sich auch über die Ortsgrenzen hinaus miteinander auszutauschen. Wir hoffen, nächstes Jahr wieder dabei sein zu dürfen!

 

KALTER MARKT 2018


Und weiter gehts:
Wie beginnt das Reiterliche Jahr? 
Richtig! Mit dem Kalten Markt in Ellwangen!
Heute wurden die Pferde geputzt, das Sattelzeug gesäubert, alles schon mal in den Hängern verstaut.
Morgen früh geht es los- wie jedes Jahr! 
Natürlich ist es immer ein Stück Arbeit:
Wer geht mit?
Wer reitet welches Pferd?
Wer fährt?
Wer hat einen Pullover?
Wer kann einen ausleihen (mittlerweile sind einige auch recht klein geworden, aber wir brauchen sie ja auch nicht nur für den Kalten Markt, sondern auch für Auftritte und Shows!- es mag also lohnen, nochmal welche zu stricken?)?
Vielen Dank an Lena fürs Organisieren!
Danke an die, die fahren, die ein Pferd ausleihen....

 

AUSFLUG ZUM KINDERHEIM

Schon ein bisschen Tradition!
Zwischen Weihnachten und Neujahr war der Lixhof wieder mit den Pferden im Kinderheim in Unterdeufstetten, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, mal auf einem Pferd zu sitzen, es zu streicheln, uns zu fragen und...
Für die Kinder, die zwischen Weihnachten und Neujahr nicht zu Eltern oder anderen Verwandten fahren konnte, hoffentlich eine willkommene Abwechslung.
Leider hatten wir mit dem Wetter extremes Pech- es war kalt, nass, es schneite wie verrückt- alles andere als angenehm. 
Silke, Anita, Joachim, Lara, Ari, Lisa und Sibel hatten die Pferde weihnachtlich geschmückt und sich auf den Weg gemacht. 
Es war wirklich bitterkalt und nass- die Kinder mussten erstmal warmwerden- im wahrsten Sinne des Wortes!
Doch dann platzte der Knoten- sie waren nicht mehr vom Pferd wegzubekommen - jeder wollte auf jedem Pferd sitzen und die nächste Verabredung fürs Frühjahr ist schon geplant.Zum Plätzchenessen ist es nicht mehr gekommen, aber ich glaube, die Pferde waren auch viel wichtiger!
Vielen Dank an alle Mitstreiter, die unermüdlich geführt, alle Fragen beantwortet und in der blöden ,nassen Kälte ausgeharrt haben!
Danke auch an Lara fürs Organisieren und an Ari, für die Übersendung der Fotos an das Kinderheim!

 

WIR SIND INS NEUE JAHR GESPRUNGEN

Heute sind wir ins Neue Jahr gesprungen- zumindest einige 
Wir haben gegrillt, gegessen, getratscht, Waffeln und Popcorn auf dem Feuer gemacht und hatten es echt gemütlich! 
Vielen Dank an alle, die dabei waren, es hat wie immer viel Spass gemacht mit euch!
Und ein riesiges "Dankeschön" an alle stets Aktiven, die Ideen beisteuern, Essen zubereiten, organisieren, alles parat machen, fotografieren, aufräumen, putzen- einfach immer da sind!!! Nur so kann es funktionieren! Ganz lieben Dank!